Regatta-News
Bavaria geht auf die Regatta-Piste

Charly Linnemann bei der Copa del Rey

  • YACHT Online
 • Publiziert am 30.07.2002

YACHT Der Test der Bavaria 36 in YACHT 15/2002

Charly Linnemann, Chef von Yates Alemanes auf Mallorca, will es wissen. Mit einer nur leicht modifizierten Bavaria 36, ausgerüstet mit Teakdeck, komplettem Innenausbau und zwei Bädern, mischt sich der Bavaria-Importeur mutig unter das hochkarätige IMS-Feld der diesjährigen Copa del Rey.

"Wir wollen mal wissen, was in einer Bavaria 36 steckt“, sagt Linnemann, der zusammen mit Sören Hansen von Elvström seit Wochen an seiner Yacht gebastelt hat. Immerhin konnte er in der ersten Wettfahrt acht Teilnehmer des hochkarätigen Feldes hinter sich lassen.

“Wenn wir am Ende der Regatta-Serie zehn Konkurrenten hinter uns haben, dann hat sich die Sache für uns schon mehr als gelohnt“.

Obwohl Linneman nicht als "Werksfahrer“ sondern als Privatmann unterwegs ist, kann dieses Engagement als Versuch gewertet werden, das Potenzial der Bavarias generell auszuloten. Wer weiß, was danach kommt?


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BavariaCopa del Rey

Anzeige