Maxi-Trimaran
Armel Le Cléac'hs neue Waffe fliegt

Der neue Foiler-Tri des Banque-Populaire-Teams hat seine erste Testfahrt hinter sich. Ein Video zeigt das radikale Boot

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 17.11.2017
Die neue "Banque Opolaire IX" Die neue "Banque Opolaire IX" Die neue "Banque Opolaire IX"

Easy Ride/BPCE Die neue "Banque Opolaire IX"

Es ist ein Heulen und Jaulen von den Foils zu hören, dann fliegt der Tri, und die Tonlage wird schriller. In einigen Kameraeinstellungen ist zu erkennen, wie Crewmitglieder gebannt auf ein Display schauen, im Gesicht ein breites Grinsen. Leider sieht der Zuschauer die Zahlen nicht, es dürfte wohl der Bootsspeed sein.

Armel Le Cléac'h hat nach der Taufe vor wenigen Wochen seinen brandneuen Maxi-Foiler "Banque Populaire IX" das erste Mal fliegen lassen. Ein großer Tag für den frisch gebackenen Vendée-Gewinner, der mit dem Boot den Einhand-Rekord um die Welt brechen will, an dem sich gerade sein Konkurrent François Gabart mit der neuen "Macif" versucht und derzeit fast 1000 Meilen Vorsprung auf die virtuelle Vergleichsmarke hat.

Easy Ride/BPCE Einstellmöglichkeiten der diversen Foils

Anschließend wird der Bretone mit dem Boot an dem geplanten Einhand-Rennen um die Welt für die Maxi-Tris teilnehmen, das für 2019 geplant ist und sozusagen eine Art ultimative Vendée werden dürfte. Doch zunächst gilt es, das Boot schnell und stabil zu machen, sich an die Limits heranzutasten. Auf den Bildern des Teams sind schon einige interessante Details zu sehen wie die mannigfaltigen Verstellmöglichkeiten für die Hydraulik der insgesamt fünf Anhänge (zwei Schwerter-Foils, drei an jedem Ruder achtern, eins am Zentralschwert), die durch Anstellwinkel die Fluglage beeinflussen. Die mächtigen mechanischen und hydraulischen Anlagen an den achteren Foils sind ebenfalls gut erkennbar. Sie sind das Herzstück, das im Zusammenspiel mit den gebogenen Schwertern die Fluglage kontrolliert. Man bekommt eine Vorstellung davon, wie aufwändig es sein wird, diese komplizierte Technik für alle möglichen Fahrtzustände und Wetterbedingungen abzustimmen.

Easy Ride/BPCE Reichlich Hydraulik am Ruder 


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Armel Le Cléac*hBanque Populaire IXFoilsTestfahrtTrimaran

Anzeige