Regatta-News
++Eilmeldung: Jörg Riechers mit Problemen++

"Mare.de" unterbricht offensichtlich 1. Etappe im Minitransat

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 15.09.2009

Die offizielle Website der Transatlantikregatta von La Rochelle über Funchal nach Brasilien vermeldet ein technisches Problem an Bord

Der Neubau werde von einem Sicherungsschiff in den spanischen Hafen von La Coruna begleitet, der Skipper sei wohlauf. Ein vermutlich vom Begleitboot aufgenommenes Foto zeigt die "Mare.de" unter Fock und mit geborgenem Großsegel.
Damit ist das Rennen für den ambitionierten Hamburger, der die wichtigste Vorbereitungsregatta Transgascogne gewinnen konnte und seitdem zum engsten Favaritenkreis gezählt hatte, zwar noch nicht vorbei. Riechers kann eventuell reparieren und wieder starten, verliert aber viel Zeit.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Mare.deMiniMinitransatRiechers

Anzeige