Sicherheit
Rettungswesten: Luft nach oben

Trotz regelmäßiger Wartung sind drei Jahre nach Kauf fünf von acht gleichen Rettungswesten undicht. Welche Ursachen könnte das haben? Antworten im PDF-Download

  • Nils Theurer
 • Publiziert vor 2 Monaten
Schwache Blase: Eine Rettungsweste verliert nach wenigen Minuten ihre Luft, owohl sie gewartet ist Schwache Blase: Eine Rettungsweste verliert nach wenigen Minuten ihre Luft, owohl sie gewartet ist Schwache Blase: Eine Rettungsweste verliert nach wenigen Minuten ihre Luft, owohl sie gewartet ist

Nils Theurer Schwache Blase: Eine Rettungsweste verliert nach wenigen Minuten ihre Luft, owohl sie gewartet ist

Rettungswesten: ein Muss auf jeder Yacht. Sie wollen gepflegt und gewartet werden. Aber dürfen sie nach drei Jahren schon undicht werden, trotz sorgfältiger Behandlung? Wir untersuchen den Fall eines Charterskippers, der acht gleiche Westen gekauft hat und nach drei Jahren feststellen musste, dass fünf davon undicht waren.

Was dabei herauskam und was Fachleute sagen, lesen Sie in der YACHT, Ausgabe 4/2021. Das Heft ist im DK-Shop (hier klicken) erhältlich, oder Sie laden sich den Artikel direkt über den Link unten herunter.


Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2021 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: KnickknickenLochPflegeprüfungRettungswesteundichtwartenWartung

  • 3,00 €
    Rettungsweste: Undicht trotz Wartung
Anzeige