Auswintern
Maststellen: Trimm-Tipps vom Profi

Ist das Boot zurück im Wasser und der Mast gestellt, muss er eingestellt werden. Aber wie geht das noch mal? Rigg-Experte Sören Hansen von Elvström macht es vor

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert vor 2 Jahren
Maststellen: Trimm-Tipps vom Profi Maststellen: Trimm-Tipps vom Profi Maststellen: Trimm-Tipps vom Profi

YACHT/N. Günter Maststellen: Trimm-Tipps vom Profi

Jetzt ist es wieder so weit: In den kommenden Tagen und Wochen bringen Yachteigner landauf, landab ihre Schiffe zurück ins Wasser. Worauf vor dem Einwassern so alles zu achten gilt, ist derzeit in der aktuellen YACHT ausführlich erklärt. Worauf aber kommt es beim Stellen des Mastes beziehungsweise dessen Trimm an? Und wie geht man dabei am besten vor? Diese Fragen stellen sich viele Segler jedes Jahr aufs Neue.

Wir haben daher Sören Hansen gebeten, detailliert zu beschreiben, wie man einen Mast korrekt einstellt. Hansen ist Trimmexperte bei Elvström. Mit der Kamera haben wir ihn begleitet.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AuswinternElvströmfrühlingRiggtrimmSaisonstartSegelnSegelsaisonSören Hansen

  • 3,00 €
    Segeltrimm: Großsegel
  • 3,00 €
    Segeltrimm: Genua
  • 3,00 €
    Riggtrimm
  • 3,00 €
    Polieren: So geht es, Werkstatt
  • 24,90 €
    Basics für Yachteigner
  • 19,90 €
    Die Yacht-Werkstatt
  • 24,90 €
    Das Praxiswissen für den Skipper
  • 16,90 €
    Yachtlogbuch
  • 16,90 €
    Theorie und Praxis der Bordelektrik
Anzeige