Seite 4: Manöverkunde
Geradeaus Ablegen mit Luv-Achterleine

Das An- und Ablegen mit Katamaranen und ihren zwei Maschinen kann nicht trotz, sondern wegen ihrer großen Breite einfacher sein als mit Einrumpfern

  • Lars Bolle
  • Felix Keßler
 • Publiziert am 02.08.2018
Diese 9 Katamaran-Hafenmanöver müssen Sie kennen Diese 9 Katamaran-Hafenmanöver müssen Sie kennen Diese 9 Katamaran-Hafenmanöver müssen Sie kennen

YACHT/P. Meyer Diese 9 Katamaran-Hafenmanöver müssen Sie kennen

Geradeaus ablegen mit Luv-Achterleine:

Fotos: YACHT/Klaus Andrews/Lars Bolle; Montage: Lars Bolle Bei auflandigem Wind mit einer Luv-Achterleine ablegen (Klicken zum Vergrößern)

Dieses Manöver bringt viel Kontrolle bei auflandigem Wind. Außerdem entfällt der manchmal kritische Moment des Umsteuerns von Vorwärts- auf Rückwärtsschub.

  • 1
    Manöverkunde
    Diese 9 Katamaran-Hafenmanöver müssen Sie kennen
  • 2
    Manöverkunde
    Rückwärts-Anleger bei Gegenwind
  • 3
    Manöverkunde
    Längsseits ablegen gegen den Wind
  • 4
    Manöverkunde
    Geradeaus Ablegen mit Luv-Achterleine
  • 5
    Muring-Manöver
    An- und Ablegen bei Seitenwind

Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AblegenAnlegenHafenmanöverKatamaranKat-ManöverManöverkundeManövertippsMultihullMuring

  • 3,00 €
    Saba 50
  • 3,00 €
    Fahrtenkatamaran: Vergleichstest
  • 19,90 €
    Hafenmanöver Schritt für Schritt
  • 14,90 €
    Hafenmanöver
Anzeige