Seite 5: Segel und Wasserversorgung
Rollanlage und Wasserpumpe

Kleinere technische Defekte können meist schnell behoben werden – auch von Charterern. 10 Schrauber-Tricks für unbeschwerte Segelreisen

  • Andreas Fritsch
  • Felix Keßler
 • Publiziert am 31.05.2018
Diese 10 Tricks helfen bei jeder Bootspanne Diese 10 Tricks helfen bei jeder Bootspanne Diese 10 Tricks helfen bei jeder Bootspanne

Yacht / Klaus Andrews Diese 10 Tricks helfen bei jeder Bootspanne

6. Rollanlage klemmt

Problem: Rollgroß oder Vorsegel blockieren beim Einrollen bzw. das Groß schon bei den ersten Zentimetern des  Ausrollens.

Lösung: Häufigste Ursache bei Problemen mit der Genua sind Überläufer in der Reff­trommel. Die entstehen vor allem, wenn das Segel unkontrolliert, ohne leichten Gegendruck auf der Rollleine, ausgerollt wird. Andere Gründe können zu steile Zugwinkel von der Führung der Rollleine zur Trommel sein. Blockiert sie, hilft meist nur komplettes Wieder-Ausrollen. Notfalls muss ein Crewmitglied die Überläufer an der Trommel klarieren und das Vorstag per Hand drehen.

Tipp fürs Bergen des Vor­segels: Zum Einrollen kurz auf einen tiefen Vormwind- Kurs gehen, dann einrollen. So braucht man kaum Kraft und verhindert zu viele Falten. Die Schot immer leicht gegenhalten. Gern gemachter Fehler: Das Vorsegel wird am Wind mit der Winsch und viel Kraft eingerollt, mit starkem Zug auf der Schot. So wird es enorm flach gewickelt und braucht viele Umdrehungen der Reff­trommel. Manchmal reicht das Tauwerk auf der Trommel dann nicht und ist am Anschlag. Mit der Winsch reißt man das angeknotete Ende der Rollleine aus der Plastiktrommel heraus. Deshalb im Hafen einmal prüfen: Bei eingerolltem Vorsegel sollten noch drei, vier Tau-Umwicklungen unten auf der Reff­trommel verbleiben.

YACHT/B. Scheurer Behutsames Ein- und Ausrollen und Unterstützung per Hand hilft bei verklemmtem Groß mehr als Gewalt

Beim Groß entstehen die meisten Probleme, weil das Segel aufgerollt wird, wenn der Niederholer noch genug angezogen oder die Liekleine stark durchgesetzt ist. Dann bilden sich beim Wickeln Falten im Groß, die gegen Ende kaum noch in den Rollmast passen. Beim Setzen des Segels kann dann eine Falte
zwischen Segel und Schlitz im Alu das Ausrollen blockieren. Das ist nur durch ein
erneutes Einrollen und be­hutsames Ausrollen zu be­heben, während ein Crew­mitglied die Falte immer
wie­der in den Mast stopft. Vorsicht, nicht die Finger dabei quetschen!

7. Wasser läuft nicht

Problem: Es kommt kein Wasser aus den Hähnen – oder die Wasserpumpe arbeitet, schaltet aber nicht ab.

YACHT / J.-M. Liot Kommt kein Wasser aus dem Hahn, muss vielleicht nur der zweite Tank zugeschaltet werden

Lösung: Der erste Check gilt den Tanks. Ist der eine leer, und es muss auf den zweiten umgeschaltet werden? Dafür die Pumpe abschalten, Tank  wechseln, dann einen Hahn weit aufdrehen  und laufen lassen, bis keine Luft mehr kommt. Bei Lage kann ein schon relativ leerer Tank rasch Luft ziehen.

Geht die Pumpe nicht aus oder immer wieder an, ohne dass jemand Wasser verbraucht, alle Endhähne und Außendusche checken, ob sie defekt sind und laufen oder stark tropfen. Ist das nicht der Fall, ist der Wasserfilter möglicherweise nicht richtig dicht gedreht und zieht Luft  oder verstopft. Trifft auch dies nicht zu, die Leitungen des Tanks auf Leckagen untersuchen. Löcher können mit selbstvulkanisierendem Tape geflickt werden. Manchmal ist auch der Drucksensor defekt, dann hilft nur An- und Abschalten der Pumpe vor und nach jeder Nutzung.

  • 1
    Troubleshooting an Bord
    Diese 10 Tricks helfen bei jeder Bootspanne
  • 2
    Troubleshooting an Bord
    Ankerwinsch und Logge
  • 3
    An Deck und am Gashebel
    Leckende Luken und Gas-Klemmer
  • 4
    Problemzone Bordklo
    Toilette blockiert - Was tun?
  • 5
    Segel und Wasserversorgung
    Rollanlage und Wasserpumpe
  • 6
    Tank, Antrieb, Ruder
    Wasser im Diesel, Propeller frisst Leine, Ruder mit zu viel Spiel

Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AnkerwinschDefekteDieseltankGashebelLoggeLukenPannenPannenhilfePropellerRuderToiletteTroubleshootingWasserpumpe

Anzeige