Personalie
Doppelspitze für Policen-Makler

Zum Jahreswechsel steigt Andreas Medicus neben Volker Reichelt in die Geschäftsführung der Hamburger Yachtversicherung Schomacker ein

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 19.12.2014

HYV.de Andreas Medicus, Hamburger Yachtversicherung Schomacker

Seit 1993 für die Hamburger Yachtversicherung Schomacker tätig, folgt nun für Andreas Medicus der Schritt vom Prokuristen und Mitgesellschafter zum Geschäftsführer. Gemeinsam mit Volker Reichelt wird er in Zukunft das Unternehmen leiten.

"Wir arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich, eng und vertrauensvoll zusammen – da war die gemeinsame Geschäftsführung eine logische Entscheidung für uns", so Volker Reichelt, seit 1998 Geschäftsführer und seit 2007 Nachfolger des Firmengründers Erich Schomacker. "Die wachsende Größe unserer Firma rechtfertigt eine Doppelspitze", so Reichelt weiter.

Seit mehr als 40 Jahren ist die Hamburger Yachtversicherung Schomacker am Markt. Erklärtes Ziel beider Geschäftsführer ist es, den Kundenservice weiter zu optimieren und jedem Kunden die größtmögliche Sicherheit für sein Boot zu gewähren.

Andreas Medicus sind bereits mit acht Jahren im Opti Seglerbeine gewachsen. Mit einem Dart 18 folgte, gerade volljährig, das erste eigene Boot. Seit mehr als 17 Jahren segelt Medicus am liebsten einen Forgus 35 auf der Ostsee.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Andreas MedicusHamburger Yachtversicherung SchomackerVolker Reichelt

Anzeige