Die Kette kann umso mehr Energie aufnehmen, je länger sie ist und je weiter sie angehoben wird. Bei geringer Tiefe läuft sie im flachen Winkel, daher muss für die gleiche Energiemenge mehr Kette bewegt werden. Sicheres Ankern ist erst ab etwa sieben Meter Tiefe möglich

zum Artikel