Lesertipp der Woche
Universalgreifer fädelt Fallen ein

Durchgerauschte Fallen neu einzufädeln treibt so manchen Eigner in den Wahnsinn. Ein günstiger Baumarkt-Artikel löst das Problem in Sekunden

  • Felix Keßler
 • Publiziert am 16.10.2017
Erleichtert das Einziehen von Fallen enorm: ein günstiger Greifer aus dem Baumarkt Erleichtert das Einziehen von Fallen enorm: ein günstiger Greifer aus dem Baumarkt Erleichtert das Einziehen von Fallen enorm: ein günstiger Greifer aus dem Baumarkt

YACHT/J. Peschke Erleichtert das Einziehen von Fallen enorm: ein günstiger Greifer aus dem Baumarkt

Obwohl das Thema schon oft behandelt wurde, hier ein weiterer Tipp, um Fallen bequem durch eine Hebelklemme zu fädeln. Wir verwenden dazu einen biegsamen Greifer, wie man ihn in jedem Baumarkt für ein paar Euro bekommt. Natürlich leistet das Werkzeug auch sonst wertvolle Dienste, zum Beispiel, um eine verlorene Schraube aus der hintersten Ecke des Motorraums zu angeln oder um ein Kabel zu greifen. Einziger Nachteil der flexiblen Helfer: Sie sind nicht rostfrei, daher altern sie an Bord schnell.

– Wolgang Majdic, 40724 Hilden


Haben auch Sie einen cleveren Tipp für Probleme im Bordalltag? Bei Veröffentlichung im Heft honorieren wir Ihren Tipp mit 50 Euro. Bitte fügen Sie Ihrer Einsendung Fotos oder Skizzen hinzu. Zudem benötigen wir Ihre Adresse und Kontoverbindung.

Per Brief an: Redaktion YACHT, ABC-Straße 21, 20354 Hamburg

Oder per Mail an:  mail@yacht.de

YACHT/J. Peschke Erleichtert das Einziehen von Fallen enorm: ein günstiger Greifer aus dem Baumarkt


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BaumarkteinfädelnFallenHebelkemmenLesertippLesertipp der WocheLesertipps AlltagUniversalgreifer

Anzeige