Lesertipp der Woche

Reifenwechsel leicht gemacht

Die mobile Mini-Rampe ersetzt den Wagenheber und spart beim Reifenwechsel am Bootstrailer Kraft und Zeit

Hauke Schmidt am 06.07.2020
002_15_14_yac012
Peschke, Jochen

Der Holzkeil hebt die Tandemachse an, das frei hängende Rad lässt sich bequem wechseln 

Wenn an unserem doppelachsigen Bootstrailer ein Reifen gewechselt werden muss, verwenden wir anstelle des Wagenhebers einen Holzkeil. Der ist etwa 60 Zentimeter lang, so breit wie der Reifen und auf ungefähr zwei Dritteln seiner Länge angeschrägt. Vorteile sind die Einfachheit der Konstruktion, die Kostenersparnis, und das "Anheben" des Trailers erledigt das Zugfahrzeug. Je nachdem, welcher Reifen kaputt ist, vorwärts oder rückwärts auffahren.


Oliver Markus Ebsen, Möhnesee


Haben auch Sie einen cleveren Tipp für Probleme im Bordalltag? Bei Veröffentlichung im Heft honorieren wir Ihren Tipp mit 50 Euro. Bitte fügen Sie Ihrer Einsendung Fotos oder Skizzen hinzu. Zudem benötigen wir Ihre Adresse und Kontoverbindung.
Per Brief an: Redaktion YACHT, ABC-Straße 21, 20354 Hamburg
Oder per Mail an: mail@yacht.de

Hauke Schmidt am 06.07.2020

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

    ANZEIGE

    Das könnte Sie auch interessieren

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online