Lesertipp der Woche
Günstiger Überzieher für die Heizungsschläuche

Sind die Luftschläuche auf dem Weg in die Kabine nicht ummantelt, geht viel Wärme verloren. Ein Sanitär-Schutzschlauch isoliert gut – und kostet nur wenige Euro

  • Felix Keßler
 • Publiziert am 03.09.2018
Auch ein günstiger Sanitärschlauch isoliert gut Auch ein günstiger Sanitärschlauch isoliert gut Auch ein günstiger Sanitärschlauch isoliert gut

YACHT/J. Peschke Auch ein günstiger Sanitärschlauch isoliert gut

Der Warmluftschlauch unserer Truma-Heizung führt durch unsere Backs­kiste. Diese soll aber nicht geheizt werden, weil es Energieverschwendung wäre und weil darin auch Lebensmittel lagern. Im Sa­nitärgroßhandel fand ich den Tubolit-Schutzschlauch aus Schaumstoff für zwei Euro pro Meter.

Die 50-Millimeter-Ver­sion passt sehr gut über unseren 65-Millimeter-Luftschlauch, da hier Toleranzen für Rohrmuffen eingerechnet sind. Die Isolierwirkung ist sehr gut.

– Widmar Gerth, Cottbus


Haben auch Sie einen cleveren Tipp für Probleme im Bordalltag? Bei Veröffentlichung im Heft honorieren wir Ihren Tipp mit 50 Euro. Bitte fügen Sie Ihrer Einsendung Fotos oder Skizzen hinzu. Zudem benötigen wir Ihre Adresse und Kontoverbindung.

Per Brief an: Redaktion YACHT, ABC-Straße 21, 20354 Hamburg

Oder per Mail an: mail@yacht.de

YACHT/J. Peschke Auch ein günstiger Sanitärschlauch isoliert gut


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BordheizungenEnergie sparenHeizungLesertipp der WocheLesertipps AlltagWärmeWinter an Bord

Anzeige