Lesertipp der Woche
Davits selber bauen: den Außenborder lässig kranen

Vom Dingi bis an Deck ist es mit dem Außenborder meist ein qualvoller Akt. Mit nur zwei Rohren wird der Geräteträger zum Kran – und das Verladen wird einfach

  • Felix Keßler
 • Publiziert am 19.11.2018
Davits selber bauen: den Außenborder lässig kranen Davits selber bauen: den Außenborder lässig kranen Davits selber bauen: den Außenborder lässig kranen

J. Peschke Davits selber bauen: den Außenborder lässig kranen

Das Hieven des Außenborders von der Yacht auf das Dingi wird schnell zum Kraftakt. Oben steht der Angebende gebückt an Bord, und unten im Beiboot findet sich kein sicherer Stand, um den Motor anzunehmen – beide Positionen sind nicht ideal. Wir haben uns mit ein­fachen Bordmitteln einen Kran konstruiert, mit dessen Hilfe diese Verrenkungen der Vergangenheit angehören. Herzstück ist ein 50 Zentimeter langes Alurohr, das beim Bau unserer Sprayhood übrigblieb.

Es bildet den Kranarm, der an der soliden Stütze unseres Geräte­trägers für Solarzellen am Heck befestigt wird. Die bewegliche Verbindung bilden zwei Rohrschellen, deren Enden miteinander verschraubt werden. Dabei muss die Rohrschelle am Geräteträger etwas locker bleiben (damit der Kran drehbar ist) und mit einer Schlauchschelle gegen Abrutschen nach unten gesichert werden.

Mit zwei Enden Tauwerk, Blöcken und weiteren Schlauchschellen wird daraus dann ein richtiger kleiner Kran. Zwei Klampen am Pfosten des Geräteträgers zum Belegen der Leinen komplettieren das Ganze.

– Werner Schwenzfeier, per E-Mail


Haben auch Sie einen cleveren Tipp für Probleme im Bordalltag? Bei Veröffentlichung im Heft honorieren wir Ihren Tipp mit 50 Euro. Bitte fügen Sie Ihrer Einsendung Fotos oder Skizzen hinzu. Zudem benötigen wir Ihre Adresse und Kontoverbindung.

Per Brief an: Redaktion YACHT, ABC-Straße 21, 20354 Hamburg

Oder per Mail an: mail@yacht.de

J. Peschke Zwei Rohre werden mit Ringschellen an einer Stütze des Geräteträgers angeschlagen. Mit Blöcken entsteht so ein belastbarer Kran mit Flaschenzug


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AußenborderAußenbordmotorDavitsDingiFlaschenzugGeräteträgerKranLesertipp der WocheLesertipps Alltag

  • 3,00 €
    Motor: Außenborder, 5 PS, 6 Modelle
Anzeige