Tri-Vergleich

Neun Rümpfe für ein Halleluja

Noch nie gab es bei trailerbaren Trimaranen der 25-Fuß-Klasse so viel Auswahl. Im Test: Astus 24, Corsair 750 Dash und Dragonfly 25

Michael Rinck am 19.01.2016
Trivergleich Segeln 2015 MSK_Neusiedler See Astus 24 Dragonfly 25 Corsair Dash 750 msk-148

Die drei Boote im Vergleichstest waren alle etwa 7,5 Meter lang, aber unterschieden sich in Konzept und Performance deutlich

Drei Rümpfe, fahrtentauglich, trailerbar und auf der Logge mühelos im zweistelligen Bereich: Auf den ersten Blick schien das Testfeld sehr homogen. Doch auf dem trüben Wasser des Neusiedler Sees zeigte sich schnell, dass es sich bei den Testbooten um grundverschiedene Konzepte handelt.

Trivergleich Segeln 2015 MSK_Neusiedler See Astus 24 Dragonfly 25 Corsair Dash 750 msk-188

Schon der Blick auf die Segelgarderobe lässt erste Schlüsse auf die Performance zu

Bei kräftigem Wind zeigten die Dreirumpfer, was sie können und offenbarten ihre Unterschiede. Von sportlich bis gemütlich reichte die Spanne, dabei standen beim schnellsten Boot 16 Knoten auf dem GPS.

Den großen Vergleich gibt es in der neuen YACHT, Ausgabe 3/2016

Michael Rinck am 19.01.2016

Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online