Wauquiez Optio

Neuer Daysailer in frischer Optik

Die ehemalige Beneteau-Tochter wagt sich nach Deckssalonyachten und größeren Performance-Cruisern an das Thema einfacher Segelspaß

Fridtjof Gunkel am 07.01.2014
Wauquiez Optio Daysailer Frankreich 2013 JML_3JML5167

Wauquiez Optio: Ausziehbarer Bugspriet, Chines, Carbonrigg

Weder konservativ wie die Boote von Saffier aus Holland noch ultramodern wie beispielsweise die Alphena One: Der neue Daysailer Wauquiez Optio aus Frankreich zeigt klare Linien mit Kanten durch Chines und Ecken an der Decks-Rumpf-Verbindung. Markant auch der flache, scheibenlose Aufbau und das großzügige Cockpit. Dort lassen sich zwei Sofas ausklappen. Weitere Merkmale sind die Doppelruderanlage und ein Schwenkkiel. Das Boot bietet zwei Kojen, eine Miniatur-Pantry und einen abgeteilten WC-Raum.

Der Importeur Diamond Yachts zeigt die Wauquiez Optio auf der boot Düsseldorf (Halle 16, Stand B 57).

Test in der neuen YACHT (Ausgabe 2, ab 8.1. am KIosk)

03Wauquiez Optio Daysailer Frankreich 2013 JML_3JML5182

Die Sofas im offenen Cockpit lassen sich wegklappen

Downloads


(für Print-Jahresabonnenten kostenlos)
Fridtjof Gunkel am 07.01.2014

Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


    ANZEIGE

    Weitere News und Angebote

Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online