Multihull Spezial

Mehrrumpf, mehr Spaß

Besonders Katamarane liegen weiterhin ganz weit vorne in der Gunst der Charterer. Viele aktuelle Infos im großen Extra der aktuellen Ausgabe

Fridtjof Gunkel am 16.04.2018
Multihulls Spezial Charter Kroatien 2017 PMe_BYS_1805
YACHT/P. Meyer

Vor Anker gibt es keine bessere Plattform: Der Fahrtenkat

Erneut widmet sich die YACHT dem Thema Mehrrumpffyachten. Die Beiträge:

Die Besonderheiten: Kats sind größer, bieten mehr Platz und Komfort, sie segeln und manövrieren anders. Was liegen die Unterschiede zum Monohull, was sollte ein Charterkunde wissen?  

Multihulls Spezial Charter Kroatien 2017 PMe_BYS_0671

Steuern und kurbeln an zentraler Stelle: Fontaine Pajots Saba 50

Messe & Neuheiten: In La Grande Motte an der französischen MIttelmeerküste nahe Marseille findet vom  18. bis zum 22. der Salon International du Multicoque statt. Die Mehrrumpfyachten vorbehaltene Messe ist die einzige ihrer Art und findet bereits zum 8 mal statt. Die Neuheiten. 

09 Kat Spez Salon Multicoque

Großer Auftrieb: Rund 60 Mehrümpfer werden in La Grande Motte erwartet

Chartern ohne Sorgen: Wie man sich komplett stressfrei vertraut mit Kats und Tris machen kann. Betreutes Segeln mit Skipper oder gar Crew. Wie es geht, was es kostet.

Dream Yacht Charter 2018 PR_Lagoon 620 - French Polynesia (120)

Segeln ohne Verantwortung: Chartern mit Crew

Broadblue 346: Das Boot kommt aus England und trifft mit seiner geringen Größe auf fast keine Konkurrenz auf dem Markt. Obendrein bietet das Schiff neuartige Lösungen. Das Kuriosum im Test.

Jetzt in der neuen YACHT, Ausgabe 9, ab dem 18.4. am Kiosk

Test Broadblue 346 Segeln Southampton 2018 RLa_AL4I4600

In der Größer kaum Konkurrenz: Broadblue 346 aus England

Downloads


(für Print-Jahresabonnenten kostenlos)
Fridtjof Gunkel am 16.04.2018

Fotostrecken

    ANZEIGE

    Das könnte Sie auch interessieren

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online