Etap 22
Unsinkbares Gebrauchtboot

Segelt gut, ist ordentlich gebaut, bietet für die Größe guten Platz und kann nicht untergehen. Der Kleinkreuzer ist ein echter Tipp

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 12.09.2011

YACHT/M.Naujok Etap 22: Backdecker mit angehängtem Ruder

Bei dem man aber aufpassen muss. Es gibt diverse Punkte, die anfällig sind und bei der Preisgestaltung ihren Niederschlag finden sollten, wie die Spindel der Hubkielvorrichtung, die Relingsfüße oder der Schacht-Außenborder, beispielsweise. Auch daher ist die Preisspanne recht hoch, sie beginnt schon bei 3500 Euro.

Die YACHT hat das Etap 22 nochmals zur Probe gesegelt und bringt im Gebrauchtboottest die wichtigsten Fakten zum Schiff, nennt die Schwachstellen und gibt Tipps zum Kauf.

Jetzt in der neuen YACHT, Ausgabe 20 (ab 14. 9. am Kiosk)


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: EtapEtap 22Kleinkreuzerunsinkbar

Anzeige