Karibik
Tipps für die Flucht vor dem Winter

Segler, die erstmals in die Karibik wollen, entscheiden sich häufig für die British Virgin Islands. Überblick der besten Ziele im Archipel

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 20.12.2011

YACHT/M. AMME Ankerplatz in den BVIs

Kurze Entfernungen zwischen den Inseln, tolle Strände mit Bars und Restaurants, die beste Infrastruktur der Karibik – die British Virgins Islands oder BVIs sind zu Recht ein Top-Ziel der Karibik. Nach wie vor gehört der Archipel zu den beliebtesten Winter-Fluchten deutscher Crews. Obwohl im Vergleich zu anderen Inselgruppen kleinräumig, gibt es genug Ziele, die auch während eines zweiwöchigen Törns keine Langeweile aufkommen lassen. Egal ob Naturschönheit wie die Felsformationen bei The Baths, angesagte Bars wie Foxy's Tamarind Bar auf Jost van Dyke oder wilde Partys wie die in The Bight of Norman Island – für jeden Geschmack gibt es etwas.

Wir haben die besten Ankerbuchten, Inseln und Strände für einen idealen BVI-Törn zusammengetragen, geben Tipps für Bars und Restaurants, sagen, wann die angesagtesten Partys und Musikfestivals stattfinden.

Jetzt in der neuen YACHT 1/2012.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BVIKaribikTipps

Anzeige