Charter-Spezial
Tipps für den Urlaubs-Törn

Das große 32-Seiten-Sonderheft rund um die Charter: Welche Reviere sich lohnen, Markttrends, worauf bei Buchung und Übernahme zu achten ist

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 02.01.2013

M.Amme Ankerplatz in der Türkei

Die Chartersaison rückt näher, mit der boot in Düsseldorf steht, was Buchungsmöglichkeiten betrifft, ein Höhepunkt bevor. Wer sich noch nicht für ein Revier entschieden hat, findet in der neuen YACHT im Beiheft Charter Porträts der wichtigsten Ziele in Europa. Wie anspruchsvoll sind sie, was macht ihren Charakter aus, wie ist das Preisniveau, was sind die schönsten Gegenden? Die Antworten machen es auch für weniger erfahrene Segler einfach, sich für eine Region zu entscheiden.

Darüber hinaus gibt es Service rund um die Buchung und den Törn: Wann machen Kautionsversicherung, Skipperhaftpflicht und weitere Policen eigentlich Sinn und was kosten sie? Worauf muss bei Buchung, Vertragsabwicklung, Übernahme des Schiffes und dem Törn vor Ort geachtet werden? Wer schon immer einmal einen Kat chartern wollte, findet darüber hinaus im Artikel "Kat versus Mono" die wichtigsten Unterschiede sowie Vor- und Nachteile der Mehrrumpfer erläutert.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: beilegerCharter-SpezialGriechenlandItalienKroatienMittelmeerReviereteaser02_2013

Anzeige