Kojenkomfort
Spannung oder Entspannung?

Wie viel Kojenfläche braucht es für einen gesunden, tiefen Schlaf an Bord? Beim Kauf spielen die Komfortmaße eine entscheidende Rolle

  • Michael Good
 • Publiziert am 19.11.2013

YACHT / N. Krauss Bequem schlafen an Bord

Ob Kleinkreuzer mit Schlupfkabine oder große Luxusyacht mit Eignerkabine: Schlafkomfort an Bord ist eine Voraussetzung für entspannte Törns. Eines dabei ist klar: Die Größe des Menschen passt sich nicht der Länge seines Bootes an.

Wo und wie man komfortabel liegt und und warum nicht alle Kojen gleich groß sein können – eine Erörterung des Themas jetzt in der neuen YACHT, Ausgabe Nr. 24/2013. 


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: KojekojenKojenmaßeSchlafen an Bord

Anzeige