Besonderes Boot
Selbstbau-Schoner aus Stahl

Der Marinemaler Jürgen Geier schraubt seit 1991 an seinem Langkieler vom Typ Saugeen Witch, der als besonders blauwassertauglich gilt

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 22.06.2015

YACHT/S. Schorr Archaische Form in rustikalem Stahl: Colvin-Schoner "Pacific"

Er hat alles selbstgebaut: Rumpf und Deck sowie die Masten, alles aus Stahl. Die Möblierung aus Nadelholz, die Installationen. Inklusive Schnitzereien, historisch korrekten Details und neuen Lösungen. Herausgekommen ist ein eigenständiger Mix, ein knorriges Boot, das sich besser als Arbeitstier denn als Lustyacht klassifizieren lässt.

Ebenso interessant ist der Eigner: Er ist als Segler ebenso wie als Bootsbauer Autodidakt und wollte mit seinem Schoner ursprünglich im Pazifik Handel betreiben. Der angehende Kleinstfrachter-Kapitän kam nicht über die Unterweser hinaus, konnte sich dafür aber seinen Lebensunterhalt als Marienmaler verdienen.

Das besondere Boot in YACHT 14/2015 


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Besonderes BootLangfahrtPacificSaugeen WitchSchonerThomas Colvin

  • 2,00 €
    Lizard, Spitzgatter
  • 3,00 €
    Freydis, Reinke 16 M Ice
  • 3,00 €
    BM-70
  • 3,00 €
    Vera Mary, Schoner
  • 3,00 €
    Shpountz 44-40 Hollander
  • 3,00 €
    Siora Veronica, Lastensegler
  • 3,00 €
    Ella, Schoner
  • 2,00 €
    Opus 68
Anzeige