Porträt Class 30
Hochsee-Rennsport im kompakten Format

Kleine Schiffe, attraktive Konzepte sowie ein bezahlbarer Aufwand – die Klasse der 30-Füßer bietet die attraktive Plattform für ambitionierte Hochsee-Segler

  • Michael Good
 • Publiziert am 17.05.2022
Schlichter Konzeptaufbau, einfache Ausstattung, wenig Hightech. Die Class 30 von VPLP ist das neue Projekt aus Frankreich Schlichter Konzeptaufbau, einfache Ausstattung, wenig Hightech. Die Class 30 von VPLP ist das neue Projekt aus Frankreich Schlichter Konzeptaufbau, einfache Ausstattung, wenig Hightech. Die Class 30 von VPLP ist das neue Projekt aus Frankreich

VPLP Design Schlichter Konzeptaufbau, einfache Ausstattung, wenig Hightech. Die Class 30 von VPLP ist das neue Projekt aus Frankreich

Schnelle und sportliche Performance-Boote mit One-Design-Charakter sind gefragter als jemals zuvor, sei es für Regatten in der Einheitsklasse, für die zunehmend stark besetzten Wettbewerbe nach ORC- oder IRC-Handicap vor allem in Frankreich, Italien und England oder im Speziellen für die immer beliebter werdenden Langstreckenregatten Einhand oder Zweihand. Der Trend ist da und die Nachfrage entsprechend groß. Das 30-Fuß-Format hat sich zur neuen aufstrebenden Klasse im internationalen Yachtsport gemausert. Darauf reagiert auch die Yachtbaubranche mit einer neuen, spannenden Entwicklung für das aufstrebende Marktsegment. Und: Aus Frankreich wird jetzt mit der neuen Class 30 One Design ein ambitioniertes Projekt zum Aufbau einer internationalen Einheitsklasse angekündigt.

In der neuen, aktuellen YACHT, Ausgabe 11/2022, präsentieren wir die Klasse der 30-Fuß-Regattayachten, bilden den aktuellen Wettbewerb ab und stellen zudem die neue Class 30 aus Frankreich als neues One Design vor.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Gehört zur Artikelstrecke:

Die Themen in YACHT 11/2022


  • Seemannschaft
    Ankern ohne Stress

    16.05.2022Die Nacht am eigenen Anker ist ein unvergleichliches Erlebnis – aber nur wenn Skipper und Crew dem Geschirr vertrauen. Was bei der richtigen Ankerplatzwahl, dem Manöver und der ...

  • Abenteuer
    Auf vier Metern um die Welt! "Baluchons" Heimreise beginnt

    28.04.2022Yann Quenet ist so sympathisch, wie sein Projekt verrückt anmutet: Im selbst gebauten Mini-Boot hat der Franzose die Welt umsegelt. Nun ist er auf dem Heimweg

  • Sport
    Bundesliga: Jubiläum und große Pläne

    16.05.2022Das erfolgreiche Vereins-Format aus Deutschland geht in die zehnte Saison, ist längst auch international erfolgreich und soll weiter wachsen

  • Das besondere Boot
    Die "Hamburg V" – Leichtdeplacement-Hochseeyacht von 1950

    16.05.2022Kurz nach dem Krieg ließ der Hamburgische Verein Seefahrt die Yacht nach der RORC-Formel bauen. Heute segelt sie, frisch restauriert, auf der Schlei

  • Performance-Cruiser JPK 39
    Fahrtenboot mit Löwenherz – die neue JPK 39 FC im YACHT-Test

    16.05.2022Das Kürzel "FC" steht für Fast Cruiser, und genau das ist die Französin. Ob solo oder mit Crew: Die JPK 39 begeistert als komfortabler Schnellsegler

  • Porträt Class 30
    Hochsee-Rennsport im kompakten Format

    17.05.2022Kleine Schiffe, attraktive Konzepte sowie ein bezahlbarer Aufwand – die Klasse der 30-Füßer bietet die attraktive Plattform für ambitionierte Hochsee-Segler

  • Messen
    Hamburg Ancora Yachtfestival: endlich wieder Messe!

    16.05.2022Das Hamburg Ancora Yachtfestival vom 20. bis 22. Mai ist dieses Jahr die erste große deutsche Bootsmesse. Dazu gibt es ein informatives Besucherprogramm

  • Ostsee-Spezial
    Törntipps für den Segelsommer 2022

    17.05.2022Die Lieblingsreviere der YACHT-Redakteure. Dazu topaktuelle Hafen-News von der deutschen Ostseeküste. Und: Die besten Ausflüge für den Landgang in Dänemark

  • Schimmel verhindern
    Lüfter für ein gutes Raumklima

    17.05.2022Frischluft unter Deck verringert im Idealfall Feuchtigkeit und verhindert Schimmelbildung. Dabei ist einiges zu beachten

Themen: Class 40Dehler 30 odDehler 30 one designImocaMini 6.50

  • 3,00 €
    Bootsbau: Class 40
  • 3,00 €
    Arkema-Mini 6.50
  • 3,00 €
    Dehler 30 od
  • 3,00 €
    Sun Fast 3300
  • 3,00 €
    Figaro 3, Hochsee-Rennyacht mit Foils
  • 3,00 €
    Italia 9.98 Fuoriserie
  • 3,00 €
    J/99
  • 3,00 €
    JPK 10.30
  • 3,00 €
    Pogo 30
  • 3,00 €
    L30
  • 6,50 €
    YACHT-Test-Spezial
Anzeige