Bordpraxis
Sauberer Abschluss fürs Tauwerk

Was tun, wenn sich die Enden von Leinen aufdröseln? Rigging-Experte Egmont Friedl präsentiert Behelfsmaßnahmen und dauerhafte Lösungen

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 23.05.2011

E. Friedl Einfacher Takling

Ausgefranste Leinen sind nicht nur unansehnlich. Sie sind auch hinderlich, etwa beim Einfädeln von Fallen oder Schoten durch Umlenkrollen, Blöcke oder Stopper. Mitunter stören sie auch schlicht beim Segelmanöver.

Wie man wirkungsvoll vermeidet, das sich Tauwerksenden immer weiter aufdröseln, zeigt Friedl in verschiedenen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Begonnen beim fachgerechten Ablängen von Leinen bis hin zum Anfertigen einfacher und genähter Taklinge.

Jetzt in der aktuellen YACHT (Ausgabe 12/2011).


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: ablängenEgmont FriedlEndenFriedlKnotenSpleißentaklenTaklingTaklingeTauwerkverschmelzen

Anzeige