Seemannschaft
Neue Serie Hafenmanöver: Nichts verpassen mit dem Test-Abo

Hafenmanöver richtig vorbereiten und die besten Varianten mit Einrumpfer und Kat, ob Ostsee oder Mittelmeer. In drei YACHT-Ausgaben erklären wir das Wichtigste

  • Lars Bolle
 • Publiziert am 30.04.2019
In engen Liegeplatzgassen sollten alle Handgriffe sitzen In engen Liegeplatzgassen sollten alle Handgriffe sitzen In engen Liegeplatzgassen sollten alle Handgriffe sitzen

YACHT/A. Lindlahr In engen Liegeplatzgassen sollten alle Handgriffe sitzen

Keine Angst vorm nächsten Hafenmanöver: Die dreiteilige YACHT-Serie erklärt detailliert Hafenmanöver aller Art, und das Schritt für Schritt. Von der Vorbereitung und Planung, den Grundlagen zu Propellerwirkung, Radeffekt bis hin zu Leinenführung. Ebenfalls behandelt die Themenserie die besten Manöver mit Einrumpfern oder kleiner Crew für Ostsee und Mittelmeer, und auch Manöver mit Katamaranen werden ausführlich erklärt. Für die optimale Hilfestellung werden ebenfalls die häufigsten Fehler beschrieben, um diese beim nächsten Manöver zu vermeiden.

In Teil 1 in YACHT 10/2019 geht es um die richtige Vorbereitung. Das Heft ist ab 2. Mai am Kiosk erhältlich.

Um keinen Teil der Serie zu verpassen, bieten wir Ihnen das passende Testabo zur Serie an: 6 x YACHT lesen für 22,– statt 33,– Euro und dazu ein Geschenk gratis erhalten, etwa den Fachbuch-Berstseller "Hafenmanöver Schritt für Schritt" (19,90 Euro). Heft 10 ist in diesem Abo inbegriffen, wenn Sie den Abo-Starttermin auf Heft 10 setzen.

Hier gelangen Sie direkt zum Abo-Angebot!


Die gesamte Digital-Ausgabe 10/2019 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: HafenmanöverSeemannschaft

Anzeige