Jeanneau 64
Komfortabel reisen, luxuriös wohnen

Die Jeanneau 64 ist derzeit das größte Schiff aus einer Großserien-Produktion. Der Luxuskreuzer trumpft auf mit einer Menge Schick und Luxus

  • Michael Good
 • Publiziert am 23.06.2014

YACHT / J.M. Liot Jeanneau 64

Die technischen Daten flößen schon mal Respekt ein: Knapp 20 Meter lang, über fünf Meter breit und 31 Tonnen schwer. Schiffe dieses Kalibers stammen sonst fast ausschließlich aus den exklusiven Yachtbau-Manufakturen, nicht aus dem Großserienbau. Die Franzosen von Jeanneau nehmen die Herausforderung trotzdem an und präsentieren ein Blauwasserschiff, welches selbst den gehobensten Ansprüchen verwöhnter Kunden gerecht werden kann.

Der Exklusivtest von Jeanneaus neuem Flaggschiff jetzt in der neuen YACHT, Ausgabe Nr. 14/2014. Das Heft ist ab sofort am Kiosk erhältlich. 

Eindrücke vom YACHT Test der Jeanneau 64

17 Bilder

Erste Eindrücke vom YACHT-Test der Jeanneau 64 in Frankreich 2014

Dieser Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Jeanneau 64Jeanneau YachtsYACHT test

Anzeige