Original
Großmeister der Kleinstkreuzer

Der Schwede Sven Yrvind will auf zehn Fuß um die Erde segeln. Wir haben den 73-Jährigen besucht und stellen Ihnen das Projekt vor

  • Lasse Johannsen
 • Publiziert am 12.03.2013

YACHT/Christophe Sorenti Sven Yrvind mit Modell vor seiner neuen Mini-Hochseeyacht

Er segelt seit fünfzig Jahren auf Mini-Kreuzern über die Ozeane, hat schon das Kap Horn umrundet und ist gerade erst von einer Atlantiküberquerung im Segelkanu zurückgekehrt. Nun bereitet der geniale Tüftler seinen nächsten Coup vor, und selbst seine Bewunderer fragen sich mittlerweile, ob er dabei nicht das Maß verloren hat.

In einem Faß-artigen Gefährt von drei Meter Länge will er auf der Südpolarroute um die Erde segeln. Im meistgefürchteten Seegebiet überhaupt. An Bord nicht wesentlich mehr als Bücher, Trinkwasser und Müsli. Wir wollten wissen, ob dieses Projekt wirklich ernst gemeint ist und sind nach Västervik gereist, wo Yrvind schon seit geraumer Zeit am neuen Boot werkelt.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: LundinSven LundinSven YrvindYrvind

Anzeige