Reichlich Freibord, aber mit Code Zero auch genug Temperament: Grand Soleil 58 Performance

zum Artikel