Handig: Auch bei viel Wind bleibt die Bavaria gut kontrollierbar

zum Artikel