Europe Week 2014
Ein königliches Vergnügen

Vor 100 Jahren lud der norwegische König die europäische Segelprominenz zur Regatta. Jetzt hat sein Enkel den Event wiederbelebt

  • Michael Rinck
 • Publiziert am 02.09.2014

YACHT/N. Krauss Wie vor hundert Jahren: Klassische Rennyachten lieferten sich bei der Europe Week 2014 spannende Rennen auf dem Fjord

Bei strahlendem Sommerwetter ziehen klassische Yachten von der Hansajolle über den Schärenkreuzer bis zum Gaffelschoner ihre Bahnen über den Oslofjord. Dem Aufruf seiner Majestät zum Wettkampf sind mehr als 100 Eigner gefolgt.

YACHT/N. Krauss Die "Germania IV" auf der Europe Week 2014

Einige Teilnehmer waren schon vor einem Jahrhundert bei der Europe Week 1914 dabei. So war die 7-mR-Yacht "Star III" aus Stralsund in diesem Jahr wieder unter den Startern.

In der neuen YACHT 19/2014 gibt es den Bericht und Bilder zur Regatta der besonderen Art.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Europe Week 2014Klassik-RegattaKönig Harald V.NorwegenOslofjord

Anzeige