XC-35
Ein Boot für viele Ansprüche

X-Yachts in Dänemark rundet sein Tourenprogramm XC mit einem kleinen Boot nach unten ab. Die YACHT war bereits an Bord. Der Exklusivtest

  • Michael Good
 • Publiziert am 15.04.2014

YACHT / K. Andrews Die XC-35

Damit ist die Reihe XC komplett und umfasst ein sauber abgestuftes Programm mit fünf Typen zwischen 35 und 50 Fuß. Die neue XC-35 ist mit knapp über zehn Meter Rumpflänge das kleinste Boot, übernimmt aber trotzdem fast vollständig das mehrfach ausgezeichnete Gesamtkonzept der Linie. Die Kennung: negatives Heck mit großer Badeplattform, einfaches und fahrtenorientiertes Deckslayout, großes und gut geschütztes Cockpit mit Windschutzscheibe als Option.

Wie ihre größeren Schwestern schafft auch die XC-35 den Kompromiss zwischen Sport und Tourentauglichkeit auf beste Weise und präsentiert sich als ein abgerundetes, sehr vielfältiges und attraktives Angebot.

Der umfangreiche Test der XC-35 zum Nachlesen in der neuen Yacht, Ausgabe 9/14, erhältlich ab sofort am Kiosk.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Niels JeppesenXCXC-35X-Yachts

Anzeige