XP-19
Die tägliche Dosis Segelspaß

Die XP-19 ist ein sportlicher Daysailer, der speziell für Ausfahrten einhand konzipiert ist. Sie ist das Projekt eines begeisterten Microtonnerseglers

  • Michael Rinck
 • Publiziert am 23.06.2020
Die XP-19 beim YACHT-Test Dümmer See 2020 Die XP-19 beim YACHT-Test Dümmer See 2020 Die XP-19 beim YACHT-Test Dümmer See 2020

Die XP-19 beim YACHT-Test Dümmer See 2020

Der sechs Meter lange Daysailer XP-19 aus Deutschland ist für sportliche Ausfahrten mit ein bis zwei Seglern konzipiert. Im Test schlug er sich gut, machte Spaß unterwegs und überzeugte zudem durch seine technischen Details. Das Boot wird als Kleinserie in Serbien gefertigt.

YACHT/J. Kubica Die XP-19 beim YACHT-Test auf dem Dümmer 2020

Ziel Andreas Buddes war es, ein Kielboot für ein bis zwei Segler zu bauen, das sich segelt wie eine Jolle. Bei Deck und Cockpit übernahm er die Form von seinem vorherigen Boot, welches nach der Konstruktionsformel der Microtonner produziert war, und entwarf einen moderneren Rumpf mit steilem Steven, Chines und Hubkiel. In Zusammenarbeit mit einer serbischen Werft entstand der Prototyp, von dem Formen abgenommen wurden. Der Preis der Neuen soll 26 000 Euro betragen.

YACHT Test XP-19 Dümmer 2020

10 Bilder

Wir haben die XP-19 getestet, der ganze Test in YACHT 14/2020

Mit einigen Extras soll auch Wander­segeln möglich sein. So gibt es als Extras Polster und eine Kochkiste. Zudem steht ein Gennaker-Paket auf der Optionsliste.

Den vollständigen Testbericht lesen Sie in YACHT 14/2020 – jetzt am Kiosk erhältlich, hier bestellen oder als digitale Ausgabe.

Website XP-19


Die gesamte Digital-Ausgabe 14/2020 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: 14/2020Boots-TestEinhandKleinkreuzerTestXP-19

Anzeige