Refit Dehlya 25
Der Innenausbau: von der Idee zur Realität

Der Innenraum der Dehlya 25 wurde völlig neu gestaltet. Das einstige Sperrholz-Ambiente wich modernem Design mit aktueller Funktionalität

  • Lars Bolle
 • Publiziert am 04.03.2019
Der Innenausbau: von der Idee zur Realität Der Innenausbau: von der Idee zur Realität Der Innenausbau: von der Idee zur Realität

YACHT/N. Günter Der Innenausbau: von der Idee zur Realität

Die Dehlya ist jetzt innen eine moderne kleine Yacht. Sie sieht tatsächlich aus wie gerade eben erst entworfen und gebaut. Ihren Anteil daran haben zahlreiche Betriebe und Gewerke der Bootsbaubranche, welche umgesetzt haben, was von Beginn des Refits an das Ziel der Aktion war: zu zeigen, was möglich ist, zu inspirieren, aber auch den dafür nötigen Aufwand und die Expertise zu veranschaulichen.

Im Heft ist erstmals das Endergebnis zu sehen. Besondere Highlights sind dabei die Qualität und Farbgebung der Polster sowie, im Wortsinne, die Beleuchtung. Das Licht unter Deck liefern LED-Ketten, deren Farbton wählbar ist. Je nach Farbwahl entstehen völlig unterschiedliche Stimmungen, das Boot kann quasi seinen Charakter wandeln – ein wirklich verblüffender Effekt.

Von der Idee zur Realität – der Innenausbau, jetzt in YACHT 6/2019, ab 6. März am Kiosk oder hier digital zu bestellen.

Refit-Boot Dehlya mit neuem Interior auf der boot 2019

12 Bilder

Das Refit-Projekt der YACHT feiert Premiere auf der boot 2019: Das Interior ist fertiggestellt


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Dehlya 25Dehlya-RefitRefit

Anzeige