Ostsee-Spezial
Das volle Ostsee-Urlaubs-Paket

Im 32-seitigen Spezial gibt es Tipps für den Törn nach Kopenhagen, das große Hafen-Update von der deutschen Küste und Insel-Geschichten

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 07.07.2015

YACHT/A. Fritsch

Der Sommer scheint an der deutschen Küste endlich in Fahrt zu kommen mit hohen Temperaturen, reichlich Sonne und gutem Segelwind. Genau passend dazu erscheint in der neuen YACHT Nr. 15 das Ostsee-Spezial als Beileger im Heft. Die Mischung soll auch dieses Jahr Crews wieder viele nützliche Tipps, Unterhaltung und News für den Urlaub bieten, egal ob mit dem eigenen oder dem Charter-Boot.

Die Themen in der diesjährigen Ausgabe: Städtetörn Kopenhagen – mit der Charteryacht in die beliebte dänische Metropole. Wir geben Tipps zur Routenplanung, welche Highlights auf dem Weg lohnen und natürlich alles über die Stadt selbst: die besten Liegeplätze und was man sehen muss.

YACHT/A. Fritsch

Aktuelle News aus den Häfen an der Küste: Was sieht es auf den großen Baustellen aus wie Wendtorf, Olpenitz oder Heiligenhafen? Wo gibt es neuen Service und Ideen von Hafenbetreibern, die Besuchern den Aufenthalt versüßen? Wo vermiesen Bauarbeiten den Gästen den Liegetag? Wir waren wieder an der ganzen Küste unterwegs und haben zusammengestellt, was es Neues gibt.

Zu Besuch bei Freunden: Auf den kleinen Inseln der Dänischen Südsee wohnt ein ganz spezieller Menschenschlag: Tiefenentspannt, manchmal kauzig, oft genug voller verrückter, bunter Ideen. Wir besuchten Menschen auf Strynø, Tåsinge, Drejø, Birkholm  oder Avernakø, die ihren ganz speziellen Lebensstil kultivieren. Die einen züchten Ziegen, die nächsten betreiben ein Insel-Cafe, wieder andere produzieren preisgekrönte Fruchtsäfte, manche fischen noch immer wie vor 100 Jahren. Ein buntes Bild der Inselwelt.

YACHT/A. Fritsch

Zu guter Letzt: Viele Segler träumen von den ostschwedischen Schären oder norwegischen Fjorden. Auf eigenem Kiel sind die Wege dorthin für viele aus Zeitnot schlicht nicht machbar. Warum dann eigentlich nicht direkt in Skandinavien chartern? Wir haben deutsche Agenten nach den besten Charteradressen im Norden gefragt und erläutern die Eigenheiten des Geschäfts vor Ort.

Dies alles in der neuen YACHT Nr. 15, jetzt am Kiosk.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: InselnKopenhagenOstsee-SpezialRevier-Update

Anzeige