Katamarane
Das Spezial: Training, Test, Technik

Katamarane liegen weiter im Trend. Die Mehrrumpf-Nische wird größer, die Zuwächse sind enorm. Neues und Wissenswertes zum Thema

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert am 17.11.2014

YACHT / J.-M. Liot Nautitech 40 Open: typisches Beispiel der jüngsten Kat-Generation

Entgegen dem Gesamtmarkt können die Hersteller von Mehrrumpfern zulegen, besonders im Chartersegment. So gelten Kats in den meisten Revieren längst nicht mehr als Exoten, sondern gehören zum Bild. Grund genug für ein aktuelles Kat-Spezial.

Aus dem Inhalt der neuen YACHT, Ausgabe 24 (ab 19. November am Kiosk):

Fremde Hilfe: Warum die Teilnahme an einem Einsteigerkurs sinnvoll ist, was dort gelehrt wird und welche Angebote es gibt

Bootsbau: Ein Werftbesuch bei Nautitech in Frankreich verdeutlicht die Besonderheiten der Katamaran-Produktion

Test: Die Probefahrt mit der neuen Saba 50 zeigt beispielhaft, was moderne Konstruktionen ausmacht und wohin sich  die Masse des Angebots entwickeln wird

Markt: Neuheiten in einer dynamischen Branche, die sich immer weiter diversifiziert

Trends: Aktuelle Entwicklungen aus der Szene


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: KatKatamaranMehrrumpfMultihullSaba

  • 3,00 €
    Astus 20.2
  • 3,00 €
    Leopard 44
  • 3,00 €
    Helia 44
  • 3,00 €
    Lipari 41
  • 3,00 €
    Outremer 49
  • 3,00 €
    Sunsail 384
  • 3,00 €
    Format 400 Cabrio
  • 3,00 €
    Sig 45
  • 19,90 €
    Das Katamaran-Handbuch
Anzeige