Restaurierung
Auferstehung auf Finnisch

In Kotka wurde der Zwölfer "Blue Marlin" in den Zustand des Sommers 1938 zurückversetzt. Nun segelt er wieder in der wachsenden Ostseeflotte

  • Lasse Johannsen
 • Publiziert am 01.03.2016

YACHT/N. Krauss

Die vergangene Saison ist in Klassikerkreisen als Sommer der Zwölfer gefeiert worden. Eine ganz besondere historische Rennyacht feierte dabei ihr Debüt. Das einst von T. O. M. Sopwith um die Tonnen gejagte Camper&Nicholsons-Boot "Blue Marlin" hinterließ einen starken Eindruck.

Wir waren an Bord und stellen den Zwölfer im großen Bootsporträt vor.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: 12 mRBlue MarlinSommer der ZwölferZwölfer

Anzeige