Bootsbau
Abschied vom Paradies

Holzbootbauer Andreas Krause hat in Ostfriesland eine ganze Sammlung klassischer Boote und Jollen zusammengetragen. Doch die muss er auflösen

  • Lasse Johannsen
 • Publiziert am 14.12.2020
Abschied vom Paradies Abschied vom Paradies Abschied vom Paradies

YACHT/C. Irrgang Abschied vom Paradies

So richtig scheint er es selber noch nicht zu glauben. Andreas Krause führt Besucher gerne durch die große Scheune, die er "Begegnungsstätte" nennt und wo er an zahlreichen Holzbooten werkelt. Doch ein Investor will nun Ferienwohnungen in dem denkmalgeschützten Backsteingemäuer einrichten, und der Holzwurm muss weg. Mitsamt seiner Sammlung.

Lesen Sie die ganze Geschichte in der neuen Ausgabe der YACHT, Heft 1/2021. Das Heft ist seit heute im Zeitschriftenhandel. Hier erfahren Sie alle alternativen Möglichkeiten, es zu beziehen.


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2021 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BootsbauHolzKlassiker

Anzeige