Liegeplatz: Bodensee - Bodensee (AT)

Faurby 393

EUR 85.000,- +++Bodenseezulassung+++ - mehr »

Steckbrief für Faurby 393

Typ
Segelyacht
Modell
Faurby 393
Baujahr
1992
Gebraucht/Neu
Gebrauchtboot
Zustand
guter Zustand
Preis
EUR 85.000,-
Steuerung
Pinnensteuerung
Material
Kunststoff GfK
Standort
Bodensee - Bodensee (AT)
Abmessungen
Länge
11.99 m
Breite
3.20 m
Tiefgang
1.88 m
Gewicht
6500
Motor
Antrieb
Saildrive
Motor
Yanmar
Motorleistung
1 x 37.0 PS
Treibstoff
Diesel
Bootszubehör
Bemerkungen
Die von der dänischen Qualitätswerft gebaute Faurby 393 besticht durch herausragende Segeleigenschaften und der qualitativ hochwertigen skandinavischen Bootsbauarbeit. Faurby ist keine Weft, die sich zum Ziel setzt möglichst viele Boote zu bauen. Die Werft setzt auf Qualität, Segeleigenschaften und Individualität. Für Segler, die eine Yacht mit sicheren und guten Segeleigenschaften suchen, denen wird eine Besichtigung der Yacht empfohlen. Ausstattung: Neue Doyle Segel, Neuwertige Rollgenua und Rollgroß im Baum, Trailer für Winterlager, Heizung und 220V Inverter. Eingebauter Autopilot, Kartenplotter WC elektrisch Motor wurde für Bodenseezulassung neu eingebaut, ca 300 Betriebsstunden. TV mit Anschlüssen für PC/Notebook, Marineradio mit Ipod/Iphone im Schacht, Lautsprecher innen und aussen umschaltbar. Warmwasser durch Landstrom oder Motor. Neue Kuchenbude vorhanden. Bimini (klein verstaubar) auch während des Segeln. Hinweis: Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag von Privat unter Ausschluss von Garantie und Gewährleistung. Alle Angaben beruhen auf den Aussagen des Eigners oder sind Angaben Dritter. Diese haben wir ungeprüft übernommen und übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben. Die Fotos und Beschreibung dienen lediglich der allgemeinen Identifizierung des Bootes. (Tlw. Katalogfotos). Alle Kaufvertragsmodalitäten unterliegen den Parteien (Eigner und Käufer). Irrtum, Änderungen, Eingabefehler und Zwischenverkauf vorbehalten.