Sun Odyssey 349
Variantenreich und innovativ

Die Sun Odyssey 349 definiert mit einem individuellen Tourenkonzept neue Standards in der Kompaktklasse. Die ersten Bilder vom Test vorab

  • Michael Good
 • Publiziert am 25.02.2014

YACHT/J.-M. Liot Die Jeanneau Sun Odyssey 349

Die attraktive Einsteigerklasse um zehn Meter Rumpflänge ist derzeit zweifellos das am härtesten umkämpfte Marktsegment. Erfolg versprechen die Bootskonzepte, welche ein einfaches und sicheres Handling mit guten Segeleigenschaften kombinieren, dazu ein hohes Maß an Individualisierungsmöglichkeiten bieten, optisch attraktiv daherkommen und überdies mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis aufwarten.

Die neue Sun Odyssey 349 von Jeanneau kann diese Vorgaben in allen Punkten erfüllen. Die YACHT hat das neue Boot bereits gesegelt und bringt einen umfangreichen Exklusiv-Test in der nächsten Ausgabe Nr. 6/2014. Das Heft ist ab dem 5. März am Kiosk erhältlich.

Für alle, die nicht bis dahin warten wollen, gibt es die ersten Bilder vom Test der Sun Odyssey 349 jetzt schon vorab hier in der YACHT-Galerie.

YACHT-Test Sun Odyssey 349

20 Bilder

Die Jeanneau Sun Odyssey 349 – im Test in der YACHT 6/2014


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BildgalerieJeanneauSun Odyssey 349Test

Anzeige