Skippertraining
Trimmtipps vom Cheftester

Michael Good gibt beim YACHT-Skippertraining in Langenargen sein Wissen weiter. Trainiert wird auf sportlichen Beneteau Class 7.5

  • Nadine Timm
 • Publiziert am 29.07.2011

YACHT Erfahrener Coach: Michael Good

Es gibt weltweit niemanden, der mehr Erfahrungen auf modernen Großserienyachten hat als der 46-jährige Schweizer. Fast 40 neue Boote erprobt der Cheftester der YACHT jedes Jahr. In seiner Freizeit segelt er natürlich auch – gemütlich auf seinem 45er-Nationalen-Kreuzer oder sportlich in der Melges-24-Klasse, wo er schon zweimal die German Open gewann.

Diesen Sommer können Sie von seinem unerschöpflichen Know-how profitieren: beim YACHT-Skippertraining am Bodensee, das wir mit dem Match-Center Germany und Pantaenius veranstalten. Tagsüber geht’s auf sportlichen Gennaker-Booten aufs Wasser. Abends steht Michael Good für Fragen zum Thema Yachtkauf und Techniktrends bereit.

Termin  13./14. August

Teilnahmegebühr  420 Euro, für YACHT-Abonnenten nur 390 Euro

Infos und Anmeldung  Nadine Timm, training@yacht.de, Tel. 040/ 339 666 40

YACHT Beneteau Class 7.5

Auszug aus dem Trainingsprogramm: Segeltrimm, Gewichtstrimm, Gennaker setzen und bergen, Tipps für Mitsegler und für die Crew-Einteilung, optimal wenden und halsen, MOB-Manöver, Time-on-Distance-Training. Die Kurse richten sich an erfahrene Segler und Eigner.

YACHT-Skippertraining powered by www.pantaenius.de


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: goodMatch Center GermanyPantaeniusTrainingYACHT-Skippertraining

Anzeige