Veranstaltungstipp
Tag der offenen Museumswerft

Am kommenden Wochenende lädt die Greifswalder Museumswerft zum Sommerfest. Neben Einblicken gibt es allerlei kulturelle Leckerbissen

  • Lasse Johannsen
 • Publiziert am 05.09.2013

Greifswalder Museumswerft e. V. Werftfest

Mitten in Greifswald hat sich eine Selbsthilfewerft etabliert. Bootsbau und kulturelle Veranstaltungen werden hier gleichermaßen gefördert.

Wer ein altes Schiff besitzt, kann die Hallen ebenso benutzen wie Kulturschaffende. Wie das geht und was daraus erwachsen ist, das zeigen die Mitglieder des Vereins Greifswalder Museumswerft e.V. am Samstag, den 7. und Sonntag, den 8. September vor Ort . Getreu dem Motto:

Kreischende Kreissägen und zarte Flötentöne
Propfen bohren und Theater
Stahl schweißen und Kunsthalle
Dickenhobel und Abendkleid
Feuertonne und Stöckelschuh
Knochenharter Bootsbau und elegante Tangobeine
Verpechen und Erdbeerbowle

Passt das zusammen??

Genaueres im Programm


Lesen Sie die YACHT classic. Einfach digital in der YACHT classic App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: GreifswaldMuseumMuseumswerft

Anzeige