Volker Christmann

Segler und Sammler

Es sollte ein kurzfristiger Zeitvertreib sein und wurde zur Lebensaufgabe. Die weltweit größte Sammlung zur Yachtsportliteratur entstand im Rheingau

Lasse Johannsen am 05.06.2019
180909-Christmann_Volker-10
Christian Irrgang

Volker Christmann in seinem Haus am Rhein

Im Leben des Wiesbadeners Volker Christmann spielte Wasser stets eine zentrale Rolle. Als er seinen Beruf an den Nagel hängt, beschließt der passionierte Segler, die Bücher zum Thema zu sammeln, die in seiner Muttersprache erschienen sind. Eine große Aufgabe kann es ja nicht sein, so seine damalige Vermutung. Weit gefehlt, wie die Rückschau zeigt.

Wo Sie Ihre Ausgabe der YACHT classic bekommen

Lesen Sie, was die Sammelleidenschaft des Bücherwurms für skurrile Früchte trug – in der neuen Ausgabe der YACHT classic. Sie erhalten das Heft im Zeitschriftenhandel oder bestellen es digital oder auf dem Postweg direkt vom Verlag – als Einzelausgabe und im Abonnement (Sie sparen das Porto) und als elektronisches Magazin (mit Bonus-Material). Sie können hier bestellen oder telefonisch unter 0521 / 55 99 55.

Wertvolle Takeltasche zu gewinnen

Wer jetzt das Zwei-Jahres-Abo für 30 Euro bestellt, erhält sogar 5 statt 4 Ausgaben und nimmt an unserem Gewinnspiel teil. Verlost wird eine handgefertigte Takeltasche aus Leder im Wert von 109 Euro. Die Tasche wird im Atelier Dittmer an der Schlei exklusiv für YACHT classic hergestellt. Sie ist voll ausgestattet mit Takelgarn, Nadeln, Tape, Segelmacherhandschuh und Takelmesser. Sie können hier bestellen oder telefonisch unter 0521 / 55 99 55.

Lasse Johannsen am 05.06.2019

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online