Charter
Exklusiver neuer Stützpunkt auf Sardinien

Sun Charter eröffnet auf einer kleinen Insel nahe Portisco eine Basis mit eigenem Strand, Bar-Bistro und Badebereich für seine Kunden

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 08.03.2019
Die neue Basis auf der insel Marina dell Isola Die neue Basis auf der insel Marina dell Isola Die neue Basis auf der insel Marina dell Isola

Sun Charter/Google Die neue Basis auf der insel Marina dell Isola

Die süddeutsche Charterfirma startet diese Saison mit einem Stützpunkt auf der Insel Marina dell Isola, einer winzigen Halbinsel in der Bucht von Marinella, ein paar Kilometer südöstlich von Portisco. Das Eiland und seine Steganlage sind in Privatbesitz und den Besuchern einiger weniger Ferienhäuser sowie den Sun-Charter-Kunden vorbehalten, es gibt keine weitere Charterflotten dort. Kunden können den Strand nebenan nutzen oder einen Sundowner an der Bar genießen. "Es ist eine kleine, exklusive Anlage, und wir freuen uns sehr, dass wir dort ab dieser Saison unsere Kunden begrüßen können", so Sun-Charter-Geschäftsführer Marc Rosendahl. Die Firma hatte in den Jahren zuvor eine Basis in der Marina Portisco, konnte sich für diese Saison aber den exklusiven Deal für den kleinen Hafen auf der Privatinsel sichern. In der Woche steht die Anlage auch Crews anderer Yachten offen, an den Stegen sind drei bis vier Meter Wassertiefe auch ausreichend für größere Yachten.

Es stehen rund 20 Schiffe zu Verfügung, vor allem Jeanneaus und Dufours von 33 bis 57 Fuß, sowie ein Kat (Lucia 40) von Fountaine Pajot. Der neue Stützpunkt ein idealer Ausgangshafen für Törns durch die Inselwelt an der Nordostseite Sardiniens mit dem Maddalena-Archipel und den französischen Lavezzi-Inseln. Zum nahen Korsika mit Traumhäfen wie Bonifacio ist es ebenfalls nur ein Tagesschlag. Das Revier ist beliebt wegen seiner traumhaften Buchten, toller Strände und dank Naturschutzgebieten viel intakter Fauna und Flora.

Die Anreise erfolgt über den Flughafen von Olbia, der von vielen deutschen Flughäfen und auch günstigen Airlines direkt angeflogen wird. Der Transfer dauert nur ca. 20. Minuten. Infos und Buchungen entweder über die Webseite von Sun Charter , telefonisch unter 08171/29905 oder per Mail unter sail@suncharter.de.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Marina dell IsolaNeue BasisSardinienSun Charter

Anzeige