Törnplanung

Wetter-Apps für den Sommertörn

Der schwedische Küstenwetterbericht ist bekannt und bewährt, lässt sich über UKW aber nur in Landessprache hören. Nun kommt er aufs Handy

Hauke Schmidt am 06.01.2012
Klart.se App

Die Wetter-App von Klart.se

Für den Törn nach Schweden stehen gleich zwei Progrämmchen bereit. Zum einen die englischsprachige App des Wetterdienstes Klart.se, mit ihr lassen sich sowohl die üblichen Landprognosen als auch Seewetterberichte laden. Unter dem Menüpunkt "Costal" kommt man zur Auswahl der Küstenabschnitte. Obwohl für Schweden entwickelt decken die Prognosegebiete auch einen großen Teil Dänemarks ab.

Klart.se App

Klart.se zeigt auch den Seegang

Für jedes Seegebiet werden Karten für Windgeschwindigkeit, Wellenhöhe und Wassertemperatur angeboten. Der Prognosezeitraum umfasst jeweils 66 Stunden und wird je nach Wetterverhältnissen drei- bis fünfmal pro Tag aktualisiert.

Zurzeit gibt es die App nur in Varianten für I-Phone und I-Pad (Direktlink zum Appstore), eine Android-Version soll in Kürze folgen.

Kustväder App

Die Wetter-App der schwedischen Seenotrettungsgesellschaft

Etwas aufwändiger ist der Beschaffung des zweiten Programms. Die Kustväder-App der schwedischen Seenotrettung (SSRS) gibt es zwar für iOS- und Android-Geräte, sie wird aber nur im schwedischen App-Store beziehungsweise -Market angeboten. Um sie zu laden muss man sich aus dem deutschen Store abmelden und eine schwedisches Nutzerkonto anlegen. Anleitung dazu gibt es im Netz zur Genüge.

Kustväder App

Wetterverlauf und Seegang werden auch als Bild dargestellt

Sind die bürokratischen Hürden genommen, sucht die App den Wetterbericht anhand der aktuellen GPS-Position. Über den Menüpunkt "Byt plats" kann der Küstenabschnitt aber auch von Hand gewählt werden. Der Prognosezeitrum umfasst jeweils 47 Stunden. Als Besonderheit werden die Wettersituation und die zu erwartenden Seegangsverhältnisse auch als Foto dargestellt.

Kustväder App

Stündliche Prognosen für die nächsten 47 Stunden

Die Direktlinks zur Kustväder-App finden Sie hier: Appstore, Android Market.

Hauke Schmidt am 06.01.2012

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

    ANZEIGE

    Das könnte Sie auch interessieren

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online