Fotografie an Bord

Wechseln – aber wasserdicht

Mit der Nikon 1 AW 1 bietet Nikon die nach eigenen Angaben erste Systemkamera mit Wechselobjektiven an, die wasserdicht sein soll

Martin-Sebastian Kreplin am 15.10.2013
Nikon 1 AW 1

Die wasserdichte Nikon 1 AW 1

Früher – da gab es die Nikons, bei Seglern wegen ihrer Wasserdichtigkeit hoch geschätzt. Doch mit dem FIlm verschwand auch Nikons Reihe von Unterwasserkameras, 1961 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Jetzt bietet Nikon erstmals wieder eine Kamera mit Wechselobjektiven an, der die Elemente nichts anhaben können. Sie hört auf den Namen 1. 1 AW 1, um genau zu sein. Der robuste Ableger von Nikons etablierter Systemkamera-Reihe kann nach Herstellerangaben aus zwei Meter Höhe aufs Deck fallen oder gleich 15 Meter tief außenbords. Das reicht für Schnorchelausflüge rund ums Boot oder ein paar Actionbilder aus dem Cockpit beim nächsten Herbststurm. Alles das zeichnet die schlanke Kamera auf einem 14,2 Megapixel starken, 13,2 mal 8,8 mm großen Sensor (Kleinbild: 36 x 24 mm) auf, dessen ISO-Wert sich auf bis zu 6400 hochschrauben lässt. Einen GPS-Positionseintrag in die Bildinformationen gibt es ebenfalls – praktisch für das nachträgliche Sortieren der Urlaubsbilder.

Selbstverständlich ist die von Nikon angepriesene Wasserdichtigkeit nur dann gegeben, wenn ein passendes Objektiv angesetzt wurde, zwei Modelle stehen zunächst zur Auswahl. Zum einen das Universalobjektiv AW 11 bis 27,5 mm mit einer Anfangsblende von 3,5 bis 5,6, dazu das Weitwinkel AW 10 mm mit einer Lichtstärke von 2,8. Bezogen auf das Kleinbildformat entsprechen die Brennweiten entweder 30 bis 77 mm oder glatt 28 mm. Gerade das Zoomobjektiv deckt also Anforderungen an eine Kamera für den Bordgebrauch ab. Ob Nikon das System um weitere Objektive ergänzt, steht derzeit nicht fest.

Die Wasserdichtigkeit lässt sich Nikon jedoch gut bezahlen: 799 Euro sind für das Set mit Zoom-Objektiv anzulegen, das Weitwinkel kostet noch einmal weitere 319 Euro. Die verwandte, nicht wasserdichte Nikon 1 ist derzeit auf dem freien Markt für durchschnittlich 480 Euro erhältlich.

Weitere Infos gibt es direkt bei Nikon.

Martin-Sebastian Kreplin am 15.10.2013

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


    ANZEIGE

    Weitere News und Angebote

Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online