Grill und Feuerschale
Kleines Packmaß, großer Grillspaß

Aus robusten Edelstahlblechen entsteht schnell und einfach eine Grill-Feuerschalen-Kombination, die sich am Strand bewährt hat

  • Michael Rinck
 • Publiziert vor 8 Monaten
Kleines Packmaß, großer Grillspaß Kleines Packmaß, großer Grillspaß Kleines Packmaß, großer Grillspaß

Michael Rinck Kleines Packmaß, großer Grillspaß

Das deutsche Unternehmen Fennek hat mit dem 4Fire genannten Grill und der Hexagon-Feuerschale eine auch für Segler interessante Kombination im Angebot. Beide werden aus Einzelteilen zusammengesteckt und nehmen gestaut sehr wenig Platz ein.

Johannes Rinck Die Feuerschale ist auch ohne den Grill sehr nützlich, um ein Feuer zu machen

Die Feuerschale * besteht aus sechs seitlichen Teilen plus dem Boden, der alle anderen in Position hält. Der Grillrost besteht aus zwei Teilen, einem mit Gitterrost, und einer Platte, auf der auch Spiegeleier oder Omelettes zubereitet werden können. Zusammen mit zwei Füßen ist der 4Fire auch ohne Feuerschale benutzbar; diese hat aber den Vorteil, dass nach dem Grillen noch ein Feuer gemacht werden kann. Außerdem lassen sich die Reste einfach entsorgen: Feuerschale ins flache Wasser stellen und dann die kalten Aschereste in die Mülltüte werfen.

Michael Rinck Die Einzelteile des Grills ergeben ein handliches und recht flaches Paket

Die Edelstahlbleche wurden im Wasser mit einer Handvoll Sand abgerieben und waren danach wieder sauber. Diese Reinigungsmethode ist auch ein Härtetest für das Material, die Einzelteile sind aber vollständig rostfrei. Das ist sehr praktisch, da man nicht erst die fettigen und rußigen Edelstahlbleche mit aufs Boot nehmen muss, um sie dort abzuspülen, sondern das schon mit Salzwasser am Strand erledigen kann. Im Rahmen eines "Ausprobiert" in YACHT 18/2020 hat der Grill fünf von fünf Sternen bekommen.

Die Grillfläche misst 24 x 52 Zentimeter, gepackt ist der 4Fire nur 24 x 28 x 2 Zentimeter groß. Jedoch bringen Grill und Feuerschale durch die recht dicken Edelstahlbleche ordentlich Gewicht auf die Waage: Der 4Fire wiegt 3, der Hexagon 4 Kilogramm. Der 4Fire Grill kostet 69,79 Euro (z.B. bei Amazon erhältlich *) und die Hexagon Feuerschale ist für 67,90 Euro zu haben (z.B. bei Amazon *).


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: 4FireFennekFeuerschaleGrillHexagon

Anzeige