Neben der klassischen Rot-Grün-Kombi sind auch schwarze und weiße Fäden zu haben

zum Artikel