Ausrüstung
Rückenpolster: mehr Komfort an Schot und Ruder

Mit einem Relingspolster schneiden die Drähte nicht mehr in den Rücken, wenn man sich an den Seezaun lehnt. Marktübersicht und Selbstbaulösung, im PDF-Download

  • Fridtjof Gunkel
 • Publiziert vor einem Jahr
Rückenpolster: mehr Komfort an Schot und Ruder Rückenpolster: mehr Komfort an Schot und Ruder Rückenpolster: mehr Komfort an Schot und Ruder

YACHT/N. Theurer Rückenpolster: mehr Komfort an Schot und Ruder

Rolle, Kissen, Wurst oder Lehne, Schaum, Kapok oder GFK – es gibt diverse Lösungen. Wir haben die verschiedenen Formen und Produkte verglichen und zeigen, welches Polster sich wofür eignet und was es auszeichnet.

Dazu: Wie Sie Relingspolster nach Maß selbst herstellen können.

Nachzulesen ist alles in der YACHT, Ausgabe 20, die im DK-Shop erhältlich ist. Oder Sie laden sich die Marktübersicht direkt über den Link unten herunter.

Themen: CockpitKissenLehneMarktübersichtPolsterRelingRelingsdrahtRelingspolsterRückenkissenRückenlehneRückenpolster

  • 3,00 €
    Zubehör: Relingspolster
  • 19,90 €
    Die Yacht-Werkstatt

Die gesamte Digital-Ausgabe 20/2019 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige