Sicherheit-Spezial
MOB-Alarmsysteme im Überblick

Mann über Bord – der Albtraum eines jeden Seglers! Welche Systeme lösen im Fall eines Falles automatisch Alarm aus? Die Marktübersicht im PDF-Download

  • Michael Rinck
 • Publiziert vor 3 Jahren
Außenbords, die Yacht entfernt sich. Trotz kontrollierter Bedingungen ein mulmiges Gefühl Außenbords, die Yacht entfernt sich. Trotz kontrollierter Bedingungen ein mulmiges Gefühl Außenbords, die Yacht entfernt sich. Trotz kontrollierter Bedingungen ein mulmiges Gefühl

YACHT/K. Andrews Außenbords, die Yacht entfernt sich. Trotz kontrollierter Bedingungen ein mulmiges Gefühl

YACHT/Klaus Andrews Ungünstige Schwimmlage. Beim YACHT-Test von AIS-MOB war selbst bei untergetauchter Antenne noch ein Signal in 100 Meter Entfernung zu empfangen

Tragische Unfälle sind fast unvermeidbar, wenn ein Mitsegler über Bord fällt. Nicht nur auf Regattayachten, auch auf Fahrtenbooten besteht die Gefahr, ins Wasser zu fallen. Stets ist dabei das größte Problem, die über Bord gegangene Person wiederzufinden. Welche Systeme lösen automatisch Alarm aus? Welche unterstützen das Wiederfinden der Person aktiv?

Wir haben es ausprobiert und erklären, wie Notfallsender helfen können; und wir geben einen Überblick über die verschiedenen Systeme. Die Marktübersicht ist in der YACHT 18/2018 erschienen. Das Heft ist im DK-Shop erhältlich, oder Sie laden sich den Artikel direkt über den Link unten herunter.

Themen: AlarmmelderAusrüstungMOBMOB-AlarmMOB-AlarmsystemeNotfallsenderSicherheitSicherheitsausrüstungSkippers MagazinSpezial

  • 3,00 €
    Sicherheit: MOB-Alarmsysteme

Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige