Touchscreen-Plotter
Mit dem Finger auf der Seekarte

Drei Hersteller von Kartenplottern surfen auf der Touchscreen-Welle. Reiner Mode-Schnickschack? Oder mit Nutzwert? Der Test im PDF-Download

  • Olaf Schmidt
 • Publiziert am 17.09.2011

YACHT / O. Schmidt Zur Bedienung der Touchscreen-Oberfläche genügt das Berühren per Finger


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AusrüstungstestElektronikElektronische Seekarte GarminKartenplotterNavigationsgerätPraxistestRaymarineSimradTestberichtTouchscreenTouchscreen-Plotter

  • 2,00 €
    Elektronik: Touchscreen-Plotter
Anzeige