Laserferngläser
Auf den Punkt

Ferngläser mit Zusatzfunktion: Distanzmessungen per Laser können die Navigation stark vereinfachen. Wir untersuchten vier Profi-Geräte. Der Test im PDF-Download

  • Thomas Bock
 • Publiziert am 16.12.2017
Draufhalten, anpeilen, abdrücken – und schon ist die Distanz exakt bekannt. Das kann helfen, beispielsweise, um eine Kollision zu verhindern Draufhalten, anpeilen, abdrücken – und schon ist die Distanz exakt bekannt. Das kann helfen, beispielsweise, um eine Kollision zu verhindern Draufhalten, anpeilen, abdrücken – und schon ist die Distanz exakt bekannt. Das kann helfen, beispielsweise, um eine Kollision zu verhindern

YACHT/A. Lindlahr Draufhalten, anpeilen, abdrücken – und schon ist die Distanz exakt bekannt. Das kann helfen, beispielsweise, um eine Kollision zu verhindern

Thomas Bock Das Steiner LRF 1700 8x30, preislich das günstigste Fernglas im Test


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AusrüstungstestAusrüstungs-TestDistanzmesserEntfernungsmesserFernglasFerngläserLaserLaserfernglasTestTestbericht

  • 3,00 €
    Fernglas: Mit Laser-Entfernungsmesser
Anzeige